Foto von Viktor Hanacek

Meistens begegnet man sich in der Kennenlernphase angeheitert. Was passiert jedoch, wenn das ganze dauerhaft halten soll. Ob man sich überhaupt mag, kann man im schummrigen Zustand wohl kaum ausmachen, wie lernt man also den Menschen hinter der Schnapsnase kennen?

Und wie verändert sich eine Beziehung, wenn man den Wein zum Essen einfach mal weglässt? Ich habe es einfach mal ausprobiert.

Ob euer Lieblingsmensch eher ernüchternd oder doch ziemlich spannend ist, ist ziemlich leicht herauszufinden. Einfach mal »nein« zum Alkohol sagen.

Beziehungsgespräche im Delirium.
Wie gut hat Dir der Artikel gefallen?

Leave a Reply