Flunkyball (gerne auch »Bierball« genannt) ist ein typisches Trinkspiel, welches man meist unter freiem Himmel spielt.

Was man dafür braucht: Mitspieler, pro Mitspieler ein Bier, eine wiederverschließbare Flasche und einen Gegenstand zum Werfen. Natürlich muss es nicht unbedingt Bier sein, Dosen sind aber zu empfehlen. Nun kann es losgehen.

Es werden zwei Mannschaften gebildet, jede Mannschaft versucht abwechselnd die Flasche umzuwerfen. Gelingt dies, darf jeder aus der Mannschaft so lange trinken, bis die gegnerische Mannschaft die Flasche wieder aufgestellt hat.

Sieger ist die Mannschaft, die als erstes alle Bierdosen komplett geleert hat.

Ähnliche Einträge

Wie gut hat Dir der Artikel gefallen?