Als Treber bezeichnet man bei der Bierherstellung ausgelaugte Rückstände des Malzes bei der Bier-, sowie die ausgepressten Weintrauben bei der Weinherstellung. Im Treber sind lediglich die zur Alkoholherstellung unbrauchbaren Bestandteile enthalten. Trotzdem kann man den Treber noch sehr gut zum Backen und Kochen verwenden!

Ähnliche Einträge

Wie gut hat Dir der Artikel gefallen?